Bestellnr. E10657
Mark Thiel / Heike Linnepe

Systemische Führungskräfte-Entwicklung

Die summative Kraft der Führung leben

Systemische Führungskräfte-Entwicklung - Die summative Kraft der Führung leben
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Dieses Buch bietet individuelle Lösungen für Führungskräfte – sowohl in ihren persönlichen Beziehungen als auch in und zwischen den Führungsteams. Nur mit Reflexion ist es möglich, Konfliktpotenzial zu lösen und ein gemeinsames Miteinander zu entwickeln.

Mehr Produktdetails
  • Schaffung einheitlicher, starker und menschlich wertvoller Führungskultur
  • Stufenweise Integration der Hierarchieebenen einer Organisation zu einem Führungsteam
  • Neue Führungsdenkweisen und -instrumente

Führungskräfte – Führungsteams – Führungssysteme

Die global gestiegene Komplexität der Wissens- und Informationsgesellschaft stellen Organisationen vor enorme Herausforderungen, für die in Zukunft neue Führungsdenkweisen und -instrumente nötig sind.
Das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Haltungen z. B. zwischen den „Old-school-Führungskräften" und den Werten der Generation Y bringt ein hohes Konfliktpotenzial. Nur in der Reflexion der eigenen Werte und Ziele ist es möglich, dieses Konfliktpotenzial zu lösen und ein gemeinsames Miteinander zu entwickeln.
Um diesen Herausforderungen optimal und nachhaltig begegnen zu können, ist das Ziel der 7-Stufen-Methode die Entwicklung von individuellen Lösungen für einzelne Führungskräfte - sowohl in ihren persönlichen Beziehungen als auch in und zwischen den Führungsteams. 
Die stufen-weise Integration aller Hierarchieebenen einer Organisation, auf der Grundlage einer verbesserten Kommunikation zwischen den Hierarchien, führt zu einem echten Führungsteam. Erst wenn die gesamte Unternehmensspitze als Führungsteam zusammenarbeitet, ist die langfristige Zukunft des Unternehmens gesichert.

Vorteile

Aktuelles

Die global gestiegene Komplexität der Wissens- und Informationsgesellschaft stellen Organisationen vor enorme Herausforderungen, für die in Zukunft neue Führungsdenkweisen und -instrumente nötig sind.
Das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Haltungen z. B. zwischen den „Old-school-Führungskräften" und den Werten der Generation Y bringt ein hohes Konfliktpotenzial. Nur in der Reflexion der eigenen Werte und Ziele ist es möglich, dieses Konfliktpotenzial zu lösen und ein gemeinsames Miteinander zu entwickeln.
Um diesen Herausforderungen optimal und nachhaltig begegnen zu können, ist das Ziel der 7-Stufen-Methode die Entwicklung von individuellen Lösungen für einzelne Führungskräfte - sowohl in ihren persönlichen Beziehungen als auch in und zwischen den Führungsteams. 
Die stufen-weise Integration aller Hierarchieebenen einer Organisation, auf der Grundlage einer verbesserten Kommunikation zwischen den Hierarchien, führt zu einem echten Führungsteam. Erst wenn die gesamte Unternehmensspitze als Führungsteam zusammenarbeitet, ist die langfristige Zukunft des Unternehmens gesichert.

Vorteile

Aktuelles

Die global gestiegene Komplexität der Wissens- und Informationsgesellschaft stellen Organisationen vor enorme Herausforderungen, für die in Zukunft neue Führungsdenkweisen und -instrumente nötig sind.
Das Aufeinandertreffen der unterschiedlichen Haltungen z. B. zwischen den „Old-school-Führungskräften" und den Werten der Generation Y bringt ein hohes Konfliktpotenzial. Nur in der Reflexion der eigenen Werte und Ziele ist es möglich, dieses Konfliktpotenzial zu lösen und ein gemeinsames Miteinander zu entwickeln.
Um diesen Herausforderungen optimal und nachhaltig begegnen zu können, ist das Ziel der 7-Stufen-Methode die Entwicklung von individuellen Lösungen für einzelne Führungskräfte - sowohl in ihren persönlichen Beziehungen als auch in und zwischen den Führungsteams. 
Die stufen-weise Integration aller Hierarchieebenen einer Organisation, auf der Grundlage einer verbesserten Kommunikation zwischen den Hierarchien, führt zu einem echten Führungsteam. Erst wenn die gesamte Unternehmensspitze als Führungsteam zusammenarbeitet, ist die langfristige Zukunft des Unternehmens gesichert.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Mark Thiel

Mark Thiel ist Diplom-Betriebswirt (FH), Supervisor (DGSv), Strategieberater sowie Gründer und Seniorberater der Beratungsfirma führungs-kräfte.net. Er begleitet seit vielen Jahren deutschlandweit Führungskräfte und Führungsteams von Organisationen, Gesundheitsinstitutionen und mittelständischen Unternehmen. Lehraufträge im Bereich der Systemischen Führungskräfte- und Organisationsentwicklung seit 1994. Als Sohn eines Diplomaten weiß Mark Thiel um die besondere Bedeutung kommunikativer sowie sozialer Kompetenzen gerade auch in Konflikt- und Krisensituationen. Das Erfolgsrezept von führungs-kräfte.net sind nachhaltige Lösungen in der Teamentwicklung statt kurzfristiger Hauruck-Interventionen.

Heike Linnepe

Heike Linnepe ist Unternehmerin und Counselor grad. (BVPPT) sowie Seniorberaterin bei führungs-kräfte.net seit 2007. In den Sieben-Stufen-Prozess bringt sie ihre eigene Führungserfahrung, die Arbeit mit systemischen Aufstellungen und wesentliche Erkenntnisse aus der Humanistischen Psychologie und der Salutogenese ein. Frauen in Führung sind ebenfalls ein Schwerpunkt ihrer Arbeit. Sie beschreibt im Sieben-Stufen-Prozess sehr anschaulich und praxisorientiert die Arbeit mit systemischen Aufstellungen. Dabei ermöglicht sie Führungskräften, sich auf die Welt der Emotionen einzulassen, neue Erfahrungen zu machen und unterschiedliche Perspektiven einzunehmen.

  1. Einführung
  2. Grundlagen der Systemischen und Soziokybernetischen Führungskräfte-Entwicklung
  3. Auftakt: Systemische Führungskräfte-Entwicklung – der Auftrag
  4. Stufe I: Geschäftsführung trifft Coaches
  5. Stufe II: Bereichsleitung trifft Coaches
  6. Stufe III: Abteilungsleitung oder Teamleitung trifft Coaches
  7. Stufe IV: Geschäftsleitung trifft Bereichsleitung und Coaches
  8. Stufe V: Bereichsleitung trifft Abteilungsleitung und Coaches
  9. Stufe VI: Geschäftsführung trifft Bereichsleitung, Abteilungsleitung
  10. Stufe VII: Alle treffen alle und noch mehr
  11. Aus der Praxis: Beispiele für Teamentwicklungen
  12. Die finale Stufe: Erarbeitung der Unternehmens-Sinn-Vision und der Führungsgrundsätze
  13. Evaluierung im Anschluss
  14. Ein Schlusswort: Danke
  15. Ausblick – Wie geht es weiter?

Anhang

Literatur

Inhaltsverzeichnis downloaden