Bestellnr. E20913
Pierre de Boisguilbert

Le détail de la France

Sous règne de Louis XIV. Faksimile der 1697 in Rouen erschienenen Ausgabe.

Le détail de la France - Sous règne de Louis XIV. Faksimile der 1697 in Rouen erschienenen Ausgabe.
230,00 €
inkl. MwSt.
214,95 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
230,00 €
inkl. MwSt.
214,95 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Klassiker der Nationalökonomie

Mehr Produktdetails
  • Reihe: Klassiker der Nationalökonomie
  • Wiederherstellung des Wohlstandes

Klassiker der Nationalökonomie

»An Boisguilbert erinnert man sich vor allem als einen Vorläufer der Physiokraten und als jenen Ökonomen, den Marx, neben Petty, an den Ausgangspunkt der klassischen politischen Ökonomie gestellt hat. Zweifellos war sein Einfluß weit umfassender: vieles in Cantillons Kreislaufanalyse scheint von seinem Werk beeinflußt; und Roberts verweist auf bemerkenswerte Ähnlichkeiten zwischen seinen fundamentalen ökonomischen Ideen und einigen von Adam Smith.« (Peter D. Groenewegen). Pierre Le Pesant Sieur de Boisguilbert (1645 - 1714) begann sich vermutlich um 1690 ökonomischen Fragen zuzuwenden. Angesichts der schlechten ökonomischen Lage in Frankreich und ausgehend von eigenen Erfahrungen im Geschäftsleben hielt er fiskalische und wirtschaftliche Reformen für unumgänglich, um die merkantilistische Wirtschaftspolitik abzulösen. In »Le detail de la France«, erstmals 1695 in Rouen anonym veröffentlicht, legt Boisguilbert seine Gedanken und Pläne zur Wiederherstellung des Wohlstandes dar. So prangert er insbesondere die exzessive Besteuerung und die schlechte Lage der Landwirtschaft an und fordert: »Laissez faire la nature et la liberté.« Die Begründung des wirtschaftlichen Liberalismus in Frankreich, seine Werttheorie, seine Geldtheorie und seine Theorie der Grundrente gehören zu den bedeutenden Leistungen Boisguilberts.

Vorteile

Aktuelles

»An Boisguilbert erinnert man sich vor allem als einen Vorläufer der Physiokraten und als jenen Ökonomen, den Marx, neben Petty, an den Ausgangspunkt der klassischen politischen Ökonomie gestellt hat. Zweifellos war sein Einfluß weit umfassender: vieles in Cantillons Kreislaufanalyse scheint von seinem Werk beeinflußt; und Roberts verweist auf bemerkenswerte Ähnlichkeiten zwischen seinen fundamentalen ökonomischen Ideen und einigen von Adam Smith.« (Peter D. Groenewegen). Pierre Le Pesant Sieur de Boisguilbert (1645 - 1714) begann sich vermutlich um 1690 ökonomischen Fragen zuzuwenden. Angesichts der schlechten ökonomischen Lage in Frankreich und ausgehend von eigenen Erfahrungen im Geschäftsleben hielt er fiskalische und wirtschaftliche Reformen für unumgänglich, um die merkantilistische Wirtschaftspolitik abzulösen. In »Le detail de la France«, erstmals 1695 in Rouen anonym veröffentlicht, legt Boisguilbert seine Gedanken und Pläne zur Wiederherstellung des Wohlstandes dar. So prangert er insbesondere die exzessive Besteuerung und die schlechte Lage der Landwirtschaft an und fordert: »Laissez faire la nature et la liberté.« Die Begründung des wirtschaftlichen Liberalismus in Frankreich, seine Werttheorie, seine Geldtheorie und seine Theorie der Grundrente gehören zu den bedeutenden Leistungen Boisguilberts.

Vorteile

Aktuelles

»An Boisguilbert erinnert man sich vor allem als einen Vorläufer der Physiokraten und als jenen Ökonomen, den Marx, neben Petty, an den Ausgangspunkt der klassischen politischen Ökonomie gestellt hat. Zweifellos war sein Einfluß weit umfassender: vieles in Cantillons Kreislaufanalyse scheint von seinem Werk beeinflußt; und Roberts verweist auf bemerkenswerte Ähnlichkeiten zwischen seinen fundamentalen ökonomischen Ideen und einigen von Adam Smith.« (Peter D. Groenewegen). Pierre Le Pesant Sieur de Boisguilbert (1645 - 1714) begann sich vermutlich um 1690 ökonomischen Fragen zuzuwenden. Angesichts der schlechten ökonomischen Lage in Frankreich und ausgehend von eigenen Erfahrungen im Geschäftsleben hielt er fiskalische und wirtschaftliche Reformen für unumgänglich, um die merkantilistische Wirtschaftspolitik abzulösen. In »Le detail de la France«, erstmals 1695 in Rouen anonym veröffentlicht, legt Boisguilbert seine Gedanken und Pläne zur Wiederherstellung des Wohlstandes dar. So prangert er insbesondere die exzessive Besteuerung und die schlechte Lage der Landwirtschaft an und fordert: »Laissez faire la nature et la liberté.« Die Begründung des wirtschaftlichen Liberalismus in Frankreich, seine Werttheorie, seine Geldtheorie und seine Theorie der Grundrente gehören zu den bedeutenden Leistungen Boisguilberts.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Pierre de Boisguilbert