Bestellnr. E13023
Florian Kleinmanns

Fahrzeugnutzung im Steuerrecht

Einkommensteuer, Lohnsteuer, Umsatzsteuer

Fahrzeugnutzung im Steuerrecht - Einkommensteuer, Lohnsteuer, Umsatzsteuer
29,95 €
inkl. MwSt.
28,52 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
25,99 €
inkl. MwSt.
24,75 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
25,99 €
inkl. MwSt.
24,75 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
29,95 €
inkl. MwSt.
28,52 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Der Autor stellt alle Themen rund um die Besteuerung von Fahrzeugen gegliedert nach Lebenssachverhalten dar. Der Blick auf die Wechselwirkungen zwischen den Steuerarten ermöglicht zielgerichtete Entscheidungen bei der Gestaltung jedes einzelnen Sachverhalts.

Mehr Produktdetails
  • Aufbau nach Lebenssachverhalten
  • Umfassende Darstellung aller steuerlichen Auswirkungen
  • Mit den Änderungen des Jahressteuergesetzes 2019

Der Dauerbrenner im Steuerrecht

Alle Fragen rund um die Kfz-Besteuerung gehören zu den Dauerbrennern im Steuerrecht. Dazu gehören Einzelthemen wie die Besteuerung von Dienstwagen, das Führen von Fahrtenbüchern und die Geltendmachung von Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte - aber mittlerweile auch z.B. den Einsatz von Jobrädern. Der Gesetzgeber fördert Elektromobilität im Straßenverkehr und setzt zusätzliche steuerliche Anreize.

Der Autor stellt alle Ausführungen zur Besteuerung von Fahrzeugen gegliedert nach Lebenssachverhalten dar und geht dabei auf ertragsteuerliche, lohnsteuerliche und umsatzsteuerliche Fragen ein. Der Blick auf die Wechselwirkungen zwischen den Steuerarten ermöglicht zielgerichtete Entscheidungen bei der Gestaltung jedes einzelnen Sachverhalts.

Mit allen Rechtsänderungen u.a. durch die Gesetze zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität (Jahressteuergesetz 2019) und zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht.

Rechtsstand: 01.01.2020

Vorteile

Aktuelles

Alle Fragen rund um die Kfz-Besteuerung gehören zu den Dauerbrennern im Steuerrecht. Dazu gehören Einzelthemen wie die Besteuerung von Dienstwagen, das Führen von Fahrtenbüchern und die Geltendmachung von Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte - aber mittlerweile auch z.B. den Einsatz von Jobrädern. Der Gesetzgeber fördert Elektromobilität im Straßenverkehr und setzt zusätzliche steuerliche Anreize.

Der Autor stellt alle Ausführungen zur Besteuerung von Fahrzeugen gegliedert nach Lebenssachverhalten dar und geht dabei auf ertragsteuerliche, lohnsteuerliche und umsatzsteuerliche Fragen ein. Der Blick auf die Wechselwirkungen zwischen den Steuerarten ermöglicht zielgerichtete Entscheidungen bei der Gestaltung jedes einzelnen Sachverhalts.

Mit allen Rechtsänderungen u.a. durch die Gesetze zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität (Jahressteuergesetz 2019) und zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht.

Rechtsstand: 01.01.2020

Vorteile

Aktuelles

Alle Fragen rund um die Kfz-Besteuerung gehören zu den Dauerbrennern im Steuerrecht. Dazu gehören Einzelthemen wie die Besteuerung von Dienstwagen, das Führen von Fahrtenbüchern und die Geltendmachung von Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte - aber mittlerweile auch z.B. den Einsatz von Jobrädern. Der Gesetzgeber fördert Elektromobilität im Straßenverkehr und setzt zusätzliche steuerliche Anreize.

Der Autor stellt alle Ausführungen zur Besteuerung von Fahrzeugen gegliedert nach Lebenssachverhalten dar und geht dabei auf ertragsteuerliche, lohnsteuerliche und umsatzsteuerliche Fragen ein. Der Blick auf die Wechselwirkungen zwischen den Steuerarten ermöglicht zielgerichtete Entscheidungen bei der Gestaltung jedes einzelnen Sachverhalts.

Mit allen Rechtsänderungen u.a. durch die Gesetze zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität (Jahressteuergesetz 2019) und zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht.

Rechtsstand: 01.01.2020

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Florian Kleinmanns

Dr. Florian Kleinmanns, Steuerberater, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht, ist Mitglied der Sozietät Dr. Kleinmanns & Scholz — Steuern · Recht · Wirtschaft. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die ganzheitliche steuerliche Beratung von Unternehmern und Unternehmen, insbes. in den Bereichen Steuergestaltung, Umstrukturierung und Unternehmensnachfolge. Fragen und Antworten rund um die Kfz-Besteuerung kennt er aus dem Kanzleialltag.

1 Einleitung

2 Steuerarten

3 Erwerb eines Fahrzeugs

4 Nutzung geschäftlicher Fahrzeuge durch Unternehmer

5 Nutzung geschäftlicher Fahrzeuge durch Arbeitnehmer (»Dienstwagen«)

6 Nutzung privater Fahrzeuge im geschäftlichen Umfeld

7 Nutzung privater Fahrzeuge für private Zwecke

8 Veräußerung oder sonstiges Ende der Nutzungsdauer

9 Nutzung kurzfristig angemieteter Fahrzeuge

10 Kraftfahrzeugsteuer

 

Inhaltsverzeichnis downloaden