Bestellnr. E13017
Marcel Ruhlmann

Praxisleitfaden grenzüberschreitende Betriebsprüfung

Anwendungsfälle, Ablauf, Rechtsschutz

Praxisleitfaden grenzüberschreitende Betriebsprüfung - Anwendungsfälle, Ablauf, Rechtsschutz
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 16.04.2020, Lieferfrist 1-3 Tage
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 16.04.2020, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Der Leitfaden zeigt auf, wie die Amtshilfe-Regeln im Rahmen einer grenzüberschreitenden Prüfung Anwendung finden und bietet Lösungsansätze für praktische Problemstellungen.

Mehr Produktdetails
  • Verfahren und Rechtsschutz bei grenzüberschreitenden Betriebsprüfungen
  • Darstellung der aktuellen Verwaltungsmeinung und Rechtsprechung zu den Amtshilfe-Regeln
  • Überblick über das internationale Steuerverfahrensrecht

Amtshilfe-Regeln rechtssicher anwenden

Steuerliche Sachverhalte, die mehrere Einheiten eines Konzerns in unterschiedlichen Staaten betreffen, erfordern eine koordinierte, grenzüberschreitende Prüfung durch die Finanzbehörden. Mangels eines einheitlichen Regelwerks auf EU- oder nationaler Ebene ist die nationale Betriebsprüfung gehalten, in solchen Fällen den Weg der Amtshilfe zu beschreiten, um eine koordinierte Prüfung einzuleiten.

Der Leitfaden zeigt auf, wie die Amtshilfe-Regeln im Rahmen einer solchen grenzüberschreitenden Prüfung Anwendung finden und gibt einen Überblick über Anwendungsfälle, Rechtsquellen, Ablauf und Rechtsschutz bei grenzüberschreitenden Betriebsprüfungen. Darüber hinaus bietet der Autor Lösungsansätze für praktische Problemstellungen.

Vorteile

Aktuelles

Steuerliche Sachverhalte, die mehrere Einheiten eines Konzerns in unterschiedlichen Staaten betreffen, erfordern eine koordinierte, grenzüberschreitende Prüfung durch die Finanzbehörden. Mangels eines einheitlichen Regelwerks auf EU- oder nationaler Ebene ist die nationale Betriebsprüfung gehalten, in solchen Fällen den Weg der Amtshilfe zu beschreiten, um eine koordinierte Prüfung einzuleiten.

Der Leitfaden zeigt auf, wie die Amtshilfe-Regeln im Rahmen einer solchen grenzüberschreitenden Prüfung Anwendung finden und gibt einen Überblick über Anwendungsfälle, Rechtsquellen, Ablauf und Rechtsschutz bei grenzüberschreitenden Betriebsprüfungen. Darüber hinaus bietet der Autor Lösungsansätze für praktische Problemstellungen.

Vorteile

Aktuelles

Steuerliche Sachverhalte, die mehrere Einheiten eines Konzerns in unterschiedlichen Staaten betreffen, erfordern eine koordinierte, grenzüberschreitende Prüfung durch die Finanzbehörden. Mangels eines einheitlichen Regelwerks auf EU- oder nationaler Ebene ist die nationale Betriebsprüfung gehalten, in solchen Fällen den Weg der Amtshilfe zu beschreiten, um eine koordinierte Prüfung einzuleiten.

Der Leitfaden zeigt auf, wie die Amtshilfe-Regeln im Rahmen einer solchen grenzüberschreitenden Prüfung Anwendung finden und gibt einen Überblick über Anwendungsfälle, Rechtsquellen, Ablauf und Rechtsschutz bei grenzüberschreitenden Betriebsprüfungen. Darüber hinaus bietet der Autor Lösungsansätze für praktische Problemstellungen.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Marcel Ruhlmann

Marcel Ruhlmann, LL.M. (UCT), ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht im Berliner Büro der weltweit integrierten Rechtsanwalts- und Steuerberatungsgesellschaft Mazars. Er hat sich auf das Internationale Steuerverfahrensrecht spezialisiert. Er ist Mitautor eines Kommentars zum Recht der Europäischen Aktiengesellschaft.