Bestellnr. E20804
Kirsten Meynerts‑Stiller / Christoph Rohloff

Post Merger Management

M&A-Integrationen erfolgreich planen und gestalten

Post Merger Management - M&A-Integrationen erfolgreich planen und gestalten Blick ins Buch
69,95 €
inkl. MwSt.
65,37 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
69,95 €
inkl. MwSt.
58,78 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
69,95 €
inkl. MwSt.
65,37 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Das Buch liefert einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Planungs- und Umsetzungsschritte des Integrationsprozesses. Mit zahlreichen Beispielen, best-practice-Ansätzen, tools und Checklisten.

Mehr Produktdetails
  • Praxiswerk mit dem Fokus auf den Integrationsprozess bei M&A
  • Die wesentlichen Erfolgsfaktoren für das Gelingen einer M&A-Transaktion
  • Merger-Kompetenz als eigenständige Managementkompetenz

Mergers & Acquisitions: So gelingt der Integrationsprozess

Schließen sich Unternehmen zusammen, geschieht das mit dem Ziel der Wertgenerierung. Doch viele M&A Projekte scheitern bereits in der Integrationsphase. Gründe dafür können unzureichende Kommunikation, Managementfehler, kulturelle Hindernisse oder der Verlust von Leistungsträgern sein.

Die Autoren nehmen den Integrationsprozess in den Fokus, geben einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Planungs- und Umsetzungsschritte und erläutern die Erfolgsfaktoren, um Fusionspotentiale nutzen zu können. Zusätzlich zeigen sie Fallstricke und Risiken im gesamten Prozess auf und bieten konkrete Lösungshilfen an.

Zahlreiche Beispiele, best-practice-Ansätze, tools und Checklisten veranschaulichen das Integrationskonzept und unterstützen bei der Umsetzung in die Praxis.

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Günter Müller-Stewens, Universität St. Gallen.

Vorteile

Aktuelles

Schließen sich Unternehmen zusammen, geschieht das mit dem Ziel der Wertgenerierung. Doch viele M&A Projekte scheitern bereits in der Integrationsphase. Gründe dafür können unzureichende Kommunikation, Managementfehler, kulturelle Hindernisse oder der Verlust von Leistungsträgern sein.

Die Autoren nehmen den Integrationsprozess in den Fokus, geben einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Planungs- und Umsetzungsschritte und erläutern die Erfolgsfaktoren, um Fusionspotentiale nutzen zu können. Zusätzlich zeigen sie Fallstricke und Risiken im gesamten Prozess auf und bieten konkrete Lösungshilfen an.

Zahlreiche Beispiele, best-practice-Ansätze, tools und Checklisten veranschaulichen das Integrationskonzept und unterstützen bei der Umsetzung in die Praxis.

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Günter Müller-Stewens, Universität St. Gallen.

Vorteile

Aktuelles

Schließen sich Unternehmen zusammen, geschieht das mit dem Ziel der Wertgenerierung. Doch viele M&A Projekte scheitern bereits in der Integrationsphase. Gründe dafür können unzureichende Kommunikation, Managementfehler, kulturelle Hindernisse oder der Verlust von Leistungsträgern sein.

Die Autoren nehmen den Integrationsprozess in den Fokus, geben einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Planungs- und Umsetzungsschritte und erläutern die Erfolgsfaktoren, um Fusionspotentiale nutzen zu können. Zusätzlich zeigen sie Fallstricke und Risiken im gesamten Prozess auf und bieten konkrete Lösungshilfen an.

Zahlreiche Beispiele, best-practice-Ansätze, tools und Checklisten veranschaulichen das Integrationskonzept und unterstützen bei der Umsetzung in die Praxis.

Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Günter Müller-Stewens, Universität St. Gallen.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Kirsten Meynerts-Stiller

Dipl.-Wirt.-Ing. Kirsten Meynerts-Stiller ist Gründerin und Managing Partner der frankfurter gruppe Unternehmensentwicklung. Sie ist Lehrbeauftragte an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht.

Christoph Rohloff

Dr. Christoph Rohloff, MBA ist Managing Partner der frankfurter gruppe Unternehmensentwicklung sowie System- und Konfliktforscher.

Inhaltsverzeichnis

Geleitwort

Vorwort

Teil I: Einleitung

Mergers are back in business

 

Teil II: Die Welt im M&A-Modus
Wellen, Erfolgsfaktoren und Merger-Integrationskompetenz

»M&A« als globales Marktphänomen

Erklärungsversuche für das Abenteuer M&A

Merger-Integrationskompetenz

Profil eines/r Integrationsmanager/in

 

Teil III: Von der Transaktion zur Integration
Phasen und Übergänge in der Merger-Gesamtgestaltung

Was der Umsetzung vorausgeht

Staffelübergabe vom Transaktions- zum Integrationsteam

Vom Signing zum Closing

Share Deal vs. Asset Deal

 

Teil IV: Day 1
Psychologischer Shift im Merger-Prozess

Sichtbares Zeichen der Integration-Readiness

 

Teil V: Übergeordnete Integrationsstrategie
»Erst denken, dann handeln«

Handlungsfelder der integrationsstrategischen Planung

 

Teil VI: Management des Unsteuerbaren
Komplexität und Dynamik in der Integrationspraxis

Integration als Projekt

Intelligente Organisation eines Integrationsprojekts

Planungs- und Steuerungslogik

Gesamthaftes Erfolgscontrolling

Die Risiken der Integration managen

 

Teil VII: Kultureller Merger
»Merge«: zusammengehen, vereinigen, verschmelzen, zusammenwachsen

Change-Management in der Merger-Integration

Cultural Integration

Führungsentwicklung

Strategie-, Team- und Bereichsentwicklung

Feedbackschleifen

Kommunikation

 

Teil VIII: Funktionale Integrationsstrategien
Bereiche mit besonderer Reichweite und Wirkung

HR im Integrationsprozess

IT-Integration

Sales & Procurement

 

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden