Bestellnr. E10324
Katharina Hölzle / Victor Tiberius / Heike Surrey

Perspektiven des Entrepreneurships

Unternehmerische Konzepte zwischen Theorie und Praxis

Perspektiven des Entrepreneurships - Unternehmerische Konzepte zwischen Theorie und Praxis
79,95 €
inkl. MwSt.
74,72 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 10.10.2019, Lieferfrist 1-3 Tage
79,95 €
inkl. MwSt.
74,72 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 10.10.2019, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Das Buch gibt einen repräsentativen Querschnitt durch das breite Spektrum des Entrepreneuerships und zeigt den aktuellen State-of-the-Art auf. Themen u.a.: Entrepreneur-Persönlichkeit, unternehmerische Organisation, Entrepreneurial Education.

Mehr Produktdetails
  • Aktueller Stand der Entrepreneurship-Forschung
  • Querschnitt durch das Spektrum des Entrepreneuerships
  • Nutzen des Entrepreneurships für die Gründungspraxis

Entrepreneurship zwischen Theorie und Praxis

Wo steht die Entrepreneurship-Forschung aktuell und welchen Nutzen stiftet sie für die Gründungspraxis? Das Buch gibt einen repräsentativen Querschnitt durch das breite Spektrum des Entrepreneuerships und zeigt den aktuellen State-of-the-Art auf.

Schwerpunktthemen sind:

  • Entrepreneur-Persönlichkeit
  • Unternehmerische Organisation
  • Spezifische Erscheinungsformen des Entrepreneurships
  • Systemische Betrachtung des Entrepreneurships
  • Entrepreneurial Ecosystem
  • Entrepreneurial Education

Das Buchprojekt versteht sich als Beitrag zum Theorie-Praxis-Transfer und richtet sich neben Wissenschaftlern auch an Entrepreneure in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Wo steht die Entrepreneurship-Forschung aktuell und welchen Nutzen stiftet sie für die Gründungspraxis? Das Buch gibt einen repräsentativen Querschnitt durch das breite Spektrum des Entrepreneuerships und zeigt den aktuellen State-of-the-Art auf.

Schwerpunktthemen sind:

  • Entrepreneur-Persönlichkeit
  • Unternehmerische Organisation
  • Spezifische Erscheinungsformen des Entrepreneurships
  • Systemische Betrachtung des Entrepreneurships
  • Entrepreneurial Ecosystem
  • Entrepreneurial Education

Das Buchprojekt versteht sich als Beitrag zum Theorie-Praxis-Transfer und richtet sich neben Wissenschaftlern auch an Entrepreneure in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Wo steht die Entrepreneurship-Forschung aktuell und welchen Nutzen stiftet sie für die Gründungspraxis? Das Buch gibt einen repräsentativen Querschnitt durch das breite Spektrum des Entrepreneuerships und zeigt den aktuellen State-of-the-Art auf.

Schwerpunktthemen sind:

  • Entrepreneur-Persönlichkeit
  • Unternehmerische Organisation
  • Spezifische Erscheinungsformen des Entrepreneurships
  • Systemische Betrachtung des Entrepreneurships
  • Entrepreneurial Ecosystem
  • Entrepreneurial Education

Das Buchprojekt versteht sich als Beitrag zum Theorie-Praxis-Transfer und richtet sich neben Wissenschaftlern auch an Entrepreneure in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Katharina Hölzle

Prof. Dr. Katharina Hölzle ist Inhaberin des Lehrstuhls für Innovationsmanagement und Entrepreneurship an der Universität Potsdam. Sie lehrt Entrepreneurship, Innovations- und Technologiemanagement im Bachelor, Master und Executive-Master an nationalen und internationalen Universitäten. Katharina Hölzle ist seit 2009 Coach an der HPI School of Design Thinking in Potsdam sowie Mitglied des Design Thinking Research Programmes. Seit 2015 ist sie Herausgeberin der Zeitschrift Creativity and Innovation Management (CIM). Ihre Forschungsgebiete sind die Umsetzung von Kreativität und Innovation in Unternehmen, Design Thinking, Digitalisierung, Geschäftsmodellinnovation und Strategic Foresight. Sie berät Unternehmen in Fragen des strategischen Technologie- und Innovationsmanagements und ist als Mentorin für Start-up-Unternehmen tätig.

Victor Tiberius

Dr. rer. pol. Dr. phil. Victor Tiberius, MBA blickt auf mehr als ein Dutzend Gründungen und Gründungsbeteiligungen in verschiedenen Branchen, insbesondere mit digitalem Bezug, zurück. Er ist seit 2008 Vorstand der Berliner Beteiligungsgesellschaft Foucault-Hemmersteen AG. Neben dieser Tätigkeit lehrt und forscht er seit 2010 an der Universität Potsdam. Er ist zudem Handelsrichter am Landgericht Berlin und ehrenamtlicher Richter am Finanzgericht Berlin-Brandenburg.

Heike Surrey

Dr. rer. pol. Heike Surrey lehrt an der Professur für Management, Professional Services und Sportökonomie an der Universität Potsdam. Ihre Forschungsschwerpunkte bilden Entrepreneurship, Strategisches Management sowie Leadership. Sie war langjähriges Mitglied der Studienleitung bei der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie, ist Gründungsmitglied des General Management Institute Potsdam und systemische Organisationsberaterin.