Bestellnr. E20788
Dieter Sadowski

Personalökonomie und Arbeitspolitik

Personalökonomie und Arbeitspolitik
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Der namhafte Autor behandelt Herausforderungen in den Unternehmen der alten und der neuen Ökonomie unter Berücksichtigung von Kooperationschancen als auch Interessenkonflikten im Arbeitsverhältnis.

Mehr Produktdetails
  • Lehrbuch zur Personalökonomie mit einer Reihe von Fallstudien
  • Schwerpunkt: Verbindung von Personalökonomie und Arbeitspolitik

Zusammenhang zwischen Personalökonomie und Arbeitspolitik

Der namhafte Autor geht der Marktabhängigkeit von personalpolitischen Entscheidungen nach. Er behandelt Herausforderungen in den Unternehmen der alten und der neuen Ökonomie unter Berücksichtigung von Kooperationschancen als auch Interessenkonflikten im Arbeitsverhältnis.

Methodisch basiert das Werk auf der Institutionenökonomie. Es baut auf diesem vertrags- und aushandlungstheoretischen Fundament auf und formuliert modellgestützte Problemlösungen.

Eine Reihe von Fallstudien verdeutlicht die Möglichkeiten der Umsetzung in der Unternehmenspraxis.

Vorteile

Aktuelles

Der namhafte Autor geht der Marktabhängigkeit von personalpolitischen Entscheidungen nach. Er behandelt Herausforderungen in den Unternehmen der alten und der neuen Ökonomie unter Berücksichtigung von Kooperationschancen als auch Interessenkonflikten im Arbeitsverhältnis.

Methodisch basiert das Werk auf der Institutionenökonomie. Es baut auf diesem vertrags- und aushandlungstheoretischen Fundament auf und formuliert modellgestützte Problemlösungen.

Eine Reihe von Fallstudien verdeutlicht die Möglichkeiten der Umsetzung in der Unternehmenspraxis.

Vorteile

Aktuelles

Der namhafte Autor geht der Marktabhängigkeit von personalpolitischen Entscheidungen nach. Er behandelt Herausforderungen in den Unternehmen der alten und der neuen Ökonomie unter Berücksichtigung von Kooperationschancen als auch Interessenkonflikten im Arbeitsverhältnis.

Methodisch basiert das Werk auf der Institutionenökonomie. Es baut auf diesem vertrags- und aushandlungstheoretischen Fundament auf und formuliert modellgestützte Problemlösungen.

Eine Reihe von Fallstudien verdeutlicht die Möglichkeiten der Umsetzung in der Unternehmenspraxis.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Dieter Sadowski

Professor Dr. Dr. h.c. Dieter Sadowski, Emeritus Universität Trier

Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Inhaltsverzeichnis downloaden