Bestellnr. Z21266
Arnold Picot / Helmut Dietl / Egon Franck / Marina Fiedler / Susanne Royer

Organisation aus ökonomischer Sicht Digitale Lernkartei

Organisation aus ökonomischer Sicht - Digitale Lernkartei
14,95 €
inkl. MwSt.
12,56 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
14,95 €
inkl. MwSt.
12,56 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Mit 89 digitalen Lernkarten zur Theorie und Praxis der Organisation. Zuverlässige Lernorganisation: automatische Wissenswiederholung, angepasst an den persönlichen Lernrhythmus und -fortschritt.

Mehr Produktdetails
  • 89 digitalen Lernkarten zur Theorie und Praxis der Organisation
  • Such- und Filterfunktionen, Lernstatistik, Cloud Synchronisierung
  • Jetzt auch als Einzel-App im Google Playstore verfügbar

Effizienter Lernen - im Verbund mit der wissenschaftlich erprobten Lernsoftware BrainYoo

Organisation als unternehmensübergreifendes Konzept. Theorie und Praxis verstehen - mit 89 anwendungsorientierten Aufgaben und Musterlösungen, die die wesentlichen Begriffe, Definitionen und Zusammenhänge anschaulich vermitteln: unter anderem zum Organisationsproblem, zur ökonomischen Organisationstheorie, zu institutionenökonomischen Ansätzen und der Organisation wettbewerblicher Rahmenbedingungen sowie zwischenbetrieblicher Beziehungen. Aktuelle Inhalte wie die jüngsten Erkenntnisse zum Thema Motivation, Change Management-Ansätze oder neue Konzepte aus dem Bereich Innovation sind integriert.

Vorteile

Aktuelles

Organisation als unternehmensübergreifendes Konzept. Theorie und Praxis verstehen - mit 89 anwendungsorientierten Aufgaben und Musterlösungen, die die wesentlichen Begriffe, Definitionen und Zusammenhänge anschaulich vermitteln: unter anderem zum Organisationsproblem, zur ökonomischen Organisationstheorie, zu institutionenökonomischen Ansätzen und der Organisation wettbewerblicher Rahmenbedingungen sowie zwischenbetrieblicher Beziehungen. Aktuelle Inhalte wie die jüngsten Erkenntnisse zum Thema Motivation, Change Management-Ansätze oder neue Konzepte aus dem Bereich Innovation sind integriert.

Vorteile

Aktuelles

Organisation als unternehmensübergreifendes Konzept. Theorie und Praxis verstehen - mit 89 anwendungsorientierten Aufgaben und Musterlösungen, die die wesentlichen Begriffe, Definitionen und Zusammenhänge anschaulich vermitteln: unter anderem zum Organisationsproblem, zur ökonomischen Organisationstheorie, zu institutionenökonomischen Ansätzen und der Organisation wettbewerblicher Rahmenbedingungen sowie zwischenbetrieblicher Beziehungen. Aktuelle Inhalte wie die jüngsten Erkenntnisse zum Thema Motivation, Change Management-Ansätze oder neue Konzepte aus dem Bereich Innovation sind integriert.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Arnold Picot

Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot war langjähriger Vorstand des Instituts für Information, Organisation und Management an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er verstarb im Juli 2017.

Helmut Dietl

Prof. Dr. Helmut Dietl ist Inhaber des Lehrstuhls für Services- & Operationsmanagement am Institut für Betriebswirtschaftslehre und Vorsitzender des Direktoriums des Center for Research in Sports Administration an der Universität Zürich.

Egon Franck

Prof. Dr. Egon Franck ist Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensführung und -politik und Direktor des Instituts für Betriebswirtschaftslehre an der Universität Zürich.

Marina Fiedler

Prof. Dr. Marina Fiedler ist Inhaberin des Lehrstuhls für Management, Personal & Information an der Universität Passau.

Susanne Royer

Prof. Dr. Susanne Royer ist Professorin für Strategisches und Internationales Management und Direktorin am Internationalen Institut für Management und ökonomische Bildung an der Europa-Universität Flensburg.