Bestellnr. E10804
Arzu Tschütscher

Nachhaltigkeit in Organisationen

Mit dem positiven Nachhaltigkeitskreislauf in die Zukunft

Nachhaltigkeit in Organisationen - Mit dem positiven Nachhaltigkeitskreislauf in die Zukunft
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
35,99 €
inkl. MwSt.
33,64 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
39,95 €
inkl. MwSt.
37,34 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Nachhaltigkeit in Organisationen
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Jeder spricht über Nachhaltigkeit. Doch was bedeutet Nachhaltigkeit? Das Buch beleuchtet die Nachhaltigkeitsdimensionen und zeigt, dass ökonomische Nachhaltigkeit nur zusammen mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit erreicht werden kann.

Mehr Produktdetails
  • Einfach anwendbar: eigenentwickeltes Konzept des positiven Nachhaltigkeitskreislaufs
  • Nachhaltigkeit aus dem Blickwinkel von Volkswirtschaften, Unternehmen und Bürger:innen
  • Instrumente zur Implementierung: rechtliche Rahmenbedingungen und internationale Abkommen

Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltigkeit: längst mehr als ein Trend oder Life-Style-Erscheinung. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit ist unumgänglich geworden. Unternehmen müssen sich im Nachhaltigkeitskontext mit rechtlichen Anforderungen aber auch mit Erwartungen von Kunden, Mitarbeiterinnen und der Gesellschaft insgesamt auseinandersetzen. Das Buch klärt über die drei Nachhaltigkeitsdimensionen – die ökonomische, die ökologische und die soziale – sowie über die Abhängigkeiten und Wechselwirkungen zwischen diesen Dimensionen auf. Das Fazit: ökonomische Nachhaltigkeit kann nur zusammen mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit erreicht werden.

Vorteile

Aktuelles

Nachhaltigkeit: längst mehr als ein Trend oder Life-Style-Erscheinung. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit ist unumgänglich geworden. Unternehmen müssen sich im Nachhaltigkeitskontext mit rechtlichen Anforderungen aber auch mit Erwartungen von Kunden, Mitarbeiterinnen und der Gesellschaft insgesamt auseinandersetzen. Das Buch klärt über die drei Nachhaltigkeitsdimensionen – die ökonomische, die ökologische und die soziale – sowie über die Abhängigkeiten und Wechselwirkungen zwischen diesen Dimensionen auf. Das Fazit: ökonomische Nachhaltigkeit kann nur zusammen mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit erreicht werden.

Vorteile

Aktuelles

Nachhaltigkeit: längst mehr als ein Trend oder Life-Style-Erscheinung. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Nachhaltigkeit ist unumgänglich geworden. Unternehmen müssen sich im Nachhaltigkeitskontext mit rechtlichen Anforderungen aber auch mit Erwartungen von Kunden, Mitarbeiterinnen und der Gesellschaft insgesamt auseinandersetzen. Das Buch klärt über die drei Nachhaltigkeitsdimensionen – die ökonomische, die ökologische und die soziale – sowie über die Abhängigkeiten und Wechselwirkungen zwischen diesen Dimensionen auf. Das Fazit: ökonomische Nachhaltigkeit kann nur zusammen mit sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit erreicht werden.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Arzu Tschütscher

Die Wirtschaftswissenschaftlerin mit juristischem Nachdiplomstudium, Arzu Tschütscher, ist seit vielen Jahren als Finanz- und Risikomanagerin auf operativer Führungsebene im Finanzdienstleistungssektor tätig und begleitet zugleich ein Telekommunikationsunternehmen sowie einen Think-Tank auf strategischer Ebene. Zudem ist sie Autorin und Mutter. Geboren in Österreich als Tochter von Migranten, ausgebildet in mehreren Ländern, führte sie multinationale Team über mehrere Grenzen hinweg und lebt heute selbst im Ausland. Eine Persönlichkeit so vielseitig wie das Thema Nachhaltigkeit, das sie in allen ihren Facetten beleuchtet und zu einem untrennbaren Ganzen zusammenführt.

  1. Das Ziel
  2. Nachhaltigkeit – die Herausforderung
  3. Zäh wie ein Virus
  4. Lehren der Vergangenheit
  5. Künstliche Intelligenz und Diskriminierung
  6. Recht, Moral und Ethik
  7. Von der Agenda 21 über die Millennium Development Goals zu den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen
  8. SDGs – die Lösung?
  9. Das Konzept des positiven Nachhaltigkeitskreislaufs
  10. Die Krux mit der sozialen Nachhaltigkeitsdimension
  11. Über Religion und Weltanschauung
  12. Über die Gleichstellung zwischen Frauen und Männern
  13. Über Diskriminierung wegen ethnischer und sozialer Herkunft
  14. Zusammenfassung
  15. Nachwort und Appell

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

 

Inhaltsverzeichnis downloaden