Bestellnr. E17210

Internationale Schiedsverfahren

Rechtliche und wirtschaftliche Entscheidungsgrundlagen für die Unternehmenspraxis

Internationale Schiedsverfahren - Rechtliche und wirtschaftliche Entscheidungsgrundlagen für die Unternehmenspraxis
129,95 €
inkl. MwSt.
121,45 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 20.01.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
129,95 €
inkl. MwSt.
121,45 €
zzgl. MwSt.
Vsl. lieferbar ab 20.01.2022, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

In diesem Handbuch werden neben den Rechtsquellen die bestehenden Möglichkeiten aus juristischer, ökonomischer und vertragsgestalterischer Sicht aufgezeigt. Mit konkreten Handlungsanweisungen und Formulierungsvorschlägen.

Mehr Produktdetails
  • Rechtsquellen und Gestaltung des gesamten Schiedsverfahrens
  • Systematische Betrachtung aus juristischer, ökonomischer und vertragsgestalterischer Sicht
  • Mit konkreten Handlungsanweisungen und Formulierungsvorschlägen

Schiedsverfahren: Juristische, ökonomische und vertragsgestalterische Sicht

Schiedsverfahren gewinnen auf nationaler und internationaler Ebene zunehmend an Bedeutung, da sie für die Parteien eine Reihe von Vorteilen bieten (z.B. Auswahl der Schiedsrichter und des Verfahrens, Ausschluss der Öffentlichkeit, kürzere Verfahrensdauer). In diesem Handbuch werden neben den Rechtsquellen der Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit die bestehenden Möglichkeiten aus juristischer, ökonomischer und vertragsgestalterischer Sicht aufgezeigt. Außerdem werden das gesamte Schiedsverfahren, in der Praxis auftretende Probleme und die Anforderungen an die Gestaltung schiedsgerichtlicher Verträge dargestellt. Konkrete Handlungsanweisungen sowie Formulierungsvorschläge unterstützen die Parteien in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Schiedsverfahren gewinnen auf nationaler und internationaler Ebene zunehmend an Bedeutung, da sie für die Parteien eine Reihe von Vorteilen bieten (z.B. Auswahl der Schiedsrichter und des Verfahrens, Ausschluss der Öffentlichkeit, kürzere Verfahrensdauer). In diesem Handbuch werden neben den Rechtsquellen der Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit die bestehenden Möglichkeiten aus juristischer, ökonomischer und vertragsgestalterischer Sicht aufgezeigt. Außerdem werden das gesamte Schiedsverfahren, in der Praxis auftretende Probleme und die Anforderungen an die Gestaltung schiedsgerichtlicher Verträge dargestellt. Konkrete Handlungsanweisungen sowie Formulierungsvorschläge unterstützen die Parteien in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Schiedsverfahren gewinnen auf nationaler und internationaler Ebene zunehmend an Bedeutung, da sie für die Parteien eine Reihe von Vorteilen bieten (z.B. Auswahl der Schiedsrichter und des Verfahrens, Ausschluss der Öffentlichkeit, kürzere Verfahrensdauer). In diesem Handbuch werden neben den Rechtsquellen der Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit die bestehenden Möglichkeiten aus juristischer, ökonomischer und vertragsgestalterischer Sicht aufgezeigt. Außerdem werden das gesamte Schiedsverfahren, in der Praxis auftretende Probleme und die Anforderungen an die Gestaltung schiedsgerichtlicher Verträge dargestellt. Konkrete Handlungsanweisungen sowie Formulierungsvorschläge unterstützen die Parteien in der Praxis.

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Michael Hofstätter

Dr. Michael Hofstätter, Konrad Partners, Rechtsanwälte, Wien

Dieter Krimphove

Prof. Dr. Dieter Krimphove ist Professor für Wirtschaftsrecht und Europäisches Wirtschaftsrecht. Daneben leitet er das Institut für Rechtsangleichung, Wirtschaftsrecht und Finanzierung und ist Visiting Professor der Donau-Universität Krems. Zahlreiche Veröffentlichungen aus dem Handelsrecht und dem Europäischen Wirtschaftsrecht haben ihn in und außerhalb Deutschlands bekannt gemacht.