Bestellnr. E20003
Peter Albrecht

Grundprinzipien der Finanz- u. Versicherungs-mathematik

Grundlagen und Anwendungen der Bewertung von Zahlungsströmen

Grundprinzipien der Finanz- u. Versicherungs-mathematik - Grundlagen und Anwendungen der Bewertung von Zahlungsströmen
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
49,95 €
inkl. MwSt.
41,97 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Die Verzahnung von Finanz- und Versicherungsmathematik mit neuem Ansatz für Praxis und Weiterbildung enthält viele Beispiele und Aufgaben mit Berechnungsformeln. Inkl. Stichwort- und Literaturverzeichnis.

Mehr Produktdetails
  • Neuer Ansatz für Praxis und Weiterbildung
  • Beispiele und Aufgaben
  • 41 s/w Abb., 12 Tabellen

Pflichtlektüre für Versicherungs- und Finanzmathematiker

Der Autor durchdringt alle Aspekte der Finanz- und Versicherungsmathematik.

  • Charakterisierung von Finanztiteln und Versicherungsverträgen durch Zahlungsströme und deren Bewertung
  • Fristabhängige Zinsen und aktuarielle Anwendungen

Das Besondere: Erstmals werden mathematische Anwendungen in der Finanz-, Versicherungs- und Bausparwirtschaft auf eine gemeinsame Basis gestellt.

Vor allem in der Aus- und Weiterbildung für Aktuare einsetzbar.

Vorteile

Aktuelles

Der Autor durchdringt alle Aspekte der Finanz- und Versicherungsmathematik.

  • Charakterisierung von Finanztiteln und Versicherungsverträgen durch Zahlungsströme und deren Bewertung
  • Fristabhängige Zinsen und aktuarielle Anwendungen

Das Besondere: Erstmals werden mathematische Anwendungen in der Finanz-, Versicherungs- und Bausparwirtschaft auf eine gemeinsame Basis gestellt.

Vor allem in der Aus- und Weiterbildung für Aktuare einsetzbar.

Vorteile

Aktuelles

Der Autor durchdringt alle Aspekte der Finanz- und Versicherungsmathematik.

  • Charakterisierung von Finanztiteln und Versicherungsverträgen durch Zahlungsströme und deren Bewertung
  • Fristabhängige Zinsen und aktuarielle Anwendungen

Das Besondere: Erstmals werden mathematische Anwendungen in der Finanz-, Versicherungs- und Bausparwirtschaft auf eine gemeinsame Basis gestellt.

Vor allem in der Aus- und Weiterbildung für Aktuare einsetzbar.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Peter Albrecht

Prof. Dr. Peter Albrecht, Lehrstuhl für ABWL, Risikotheorie, Portfolio Management und Versicherungswirtschaft, Universität Mannheim.

Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Inhaltsverzeichnis downloaden