Bestellnr. E20777

Fairness Opinion

Grundlagen und Anwendung

Fairness Opinion - Grundlagen und Anwendung
99,95 €
inkl. MwSt.
93,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
99,95 €
inkl. MwSt.
93,41 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Fairness Opinions in der deutschen Transaktionspraxis zur Bereitstellung von angemessenen Informationen gemäß § 93, Abs. 1 AG. Praxis-Band mit ökonomischer und rechtlicher Betrachtung von Fairness Opinions sowie Erfahrungsberichten und Fallbeispielen.

Mehr Produktdetails
  • Umfassende Praxisdarstellung
  • Wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen, auch für Österreich und die Schweiz
  • Mit Erfahrungsberichten und Fallstudien

Mehr Transparenz im Transaktionsgeschäft.

Mit Einführung des UMAG nehmen Fairness Opinions einen festen Platz in der deutschen Transaktionspraxis ein und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Bereitstellung von angemessenen Informationen gemäß § 93, Abs. 1 AG. Im Fokus stehen dabei immer die Interessen der Anteilseigner. Der auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtete Band betrachtet sowohl die ökonomischen als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen von Fairness Opinions. Erfahrungsberichte und Fallbeispiele runden die Darstellung ab.

Vorteile

Aktuelles

Mit Einführung des UMAG nehmen Fairness Opinions einen festen Platz in der deutschen Transaktionspraxis ein und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Bereitstellung von angemessenen Informationen gemäß § 93, Abs. 1 AG. Im Fokus stehen dabei immer die Interessen der Anteilseigner. Der auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtete Band betrachtet sowohl die ökonomischen als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen von Fairness Opinions. Erfahrungsberichte und Fallbeispiele runden die Darstellung ab.

Vorteile

Aktuelles

Mit Einführung des UMAG nehmen Fairness Opinions einen festen Platz in der deutschen Transaktionspraxis ein und leisten einen wesentlichen Beitrag zur Bereitstellung von angemessenen Informationen gemäß § 93, Abs. 1 AG. Im Fokus stehen dabei immer die Interessen der Anteilseigner. Der auf die Bedürfnisse der Praxis ausgerichtete Band betrachtet sowohl die ökonomischen als auch die rechtlichen Rahmenbedingungen von Fairness Opinions. Erfahrungsberichte und Fallbeispiele runden die Darstellung ab.

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Wolfgang Essler

Wolfgang Essler, CVA, Director, Duff & Phelps.

Sebastian Lobe

Dr. Sebastian Lobe, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Habilitand am Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen, Universität Regensburg

Klaus Röder

Prof. Dr. Klaus Röder, Inhaber des Lehrstuhls für Finanzdienstleistungen, Universität Regensburg.

Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Inhaltsverzeichnis downloaden