Bestellnr. E10803
Jens Förderer

Erfolgsmodell Digitale Plattformen

Geschäftsmodelle – Netzwerkeffekte – Community-Management

Erfolgsmodell Digitale Plattformen - Geschäftsmodelle – Netzwerkeffekte – Community-Management
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
44,99 €
inkl. MwSt.
42,05 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
44,99 €
inkl. MwSt.
42,05 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
49,95 €
inkl. MwSt.
46,68 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
Ihre Auswahl: Erfolgsmodell Digitale Plattformen
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Das Geheimnis hinter dem Erfolg von Plattform-Geschäftsmodellen! Das anwendungsorientierte Buch formuliert konkrete Empfehlungen für Gründer, Unternehmerinnen und Berater, wie das enorme Risiko beim Aufbau Digitaler Plattformen gezielt reduziert werden kann.

Mehr Produktdetails
  • Das Geheimnis hinter dem Erfolg von Plattformgeschäftsmodellen strukturiert dargestellt
  • Das Risiko beim Aufbau digitaler Plattformen gezielt reduzieren
  • Konkrete Empfehlungen für Gründerinnen, Unternehmer und Beraterinnen

Plattformen statt Produkte: Das Geschäftsmodell des digitalen Zeitalters

Apple, Microsoft, Amazon, Google und Facebook: Digitale Plattform-Geschäftsmodelle haben die Welt erobert. Plattform-Geschäftsmodelle sind aus unternehmerischer Perspektive genial – jedoch gleichermaßen riskant. Auch wenn Unternehmen in ungeahnte Größen wachsen können, so sind die Erfolge der BigTech die Ausnahmen. Viele Plattformen scheitern daran, genügend Marktakteure für die Plattform zu gewinnen. Und für viele Gründerinnen und Unternehmer ist unklar, wie sie Plattformen erfolgreich aufbauen können.

Das Buch bietet einen Werkzeugkasten an Strategien und Taktiken, der hilft, Plattform-Geschäftsmodelle zu verstehen und erfolgreich umzusetzen. Auf wissenschaftlich fundierter Basis werden Gründern und Unternehmerinnen konkrete Empfehlungen anwendungsorientiert an die Hand gegeben.

Vorteile

Aktuelles

Apple, Microsoft, Amazon, Google und Facebook: Digitale Plattform-Geschäftsmodelle haben die Welt erobert. Plattform-Geschäftsmodelle sind aus unternehmerischer Perspektive genial – jedoch gleichermaßen riskant. Auch wenn Unternehmen in ungeahnte Größen wachsen können, so sind die Erfolge der BigTech die Ausnahmen. Viele Plattformen scheitern daran, genügend Marktakteure für die Plattform zu gewinnen. Und für viele Gründerinnen und Unternehmer ist unklar, wie sie Plattformen erfolgreich aufbauen können.

Das Buch bietet einen Werkzeugkasten an Strategien und Taktiken, der hilft, Plattform-Geschäftsmodelle zu verstehen und erfolgreich umzusetzen. Auf wissenschaftlich fundierter Basis werden Gründern und Unternehmerinnen konkrete Empfehlungen anwendungsorientiert an die Hand gegeben.

Vorteile

Aktuelles

Apple, Microsoft, Amazon, Google und Facebook: Digitale Plattform-Geschäftsmodelle haben die Welt erobert. Plattform-Geschäftsmodelle sind aus unternehmerischer Perspektive genial – jedoch gleichermaßen riskant. Auch wenn Unternehmen in ungeahnte Größen wachsen können, so sind die Erfolge der BigTech die Ausnahmen. Viele Plattformen scheitern daran, genügend Marktakteure für die Plattform zu gewinnen. Und für viele Gründerinnen und Unternehmer ist unklar, wie sie Plattformen erfolgreich aufbauen können.

Das Buch bietet einen Werkzeugkasten an Strategien und Taktiken, der hilft, Plattform-Geschäftsmodelle zu verstehen und erfolgreich umzusetzen. Auf wissenschaftlich fundierter Basis werden Gründern und Unternehmerinnen konkrete Empfehlungen anwendungsorientiert an die Hand gegeben.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Jens Förderer

Prof. Dr. Jens Förderer ist Professor an der Technischen Universität München, TUM School of Management, und dort Inhaber der Professur für Innovation und Digitalisierung. Er erforscht die Plattform- und Datenökonomie aus betriebswirtschaftlicher Perspektive. Seine Forschungsarbeiten wurden in hochrenommierten wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, u. a. in Management Science und Information Systems Research. Er ist regelmäßig als wissenschaftlicher Experte für verschiedene Unternehmen (z. B. SAP), Institutionen (z. B. DFG), Nachrichtenmagazine (z. B. Handelsblatt, Zeit) und Verbände (z. B. acatech) tätig. Jens Förderer studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim. 2017 Promotion summa cum laude an der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre der Universität Mannheim. 2019 Ruf an die Technische Universität München.

Teil A: Das Plattform-ABC

1. Plattform-Geschäftsmodelle

2. Große Chancen – aber auch Herausforderungen

 

Teil B: Von der Idee zum Konzept

3. Kernbestandteile

4. Governance

5. Monetarisierung

6. Preisbildung

 

Teil C: Markteinführung

7. Herausforderung: Die kritische Masse

8. Das Henne-Ei-Problem lösen: Strategien und Maßnahmen

9. Die Pinguine vom Eis bringen: Markterwartungen bearbeiten

10. Das Highlander-Problem einschätzen: Wettbewerbsanalyse

 

Teil D: Plattform- und Ökosystemmanagement

11. Ziele und Aufgaben

12. Qualität sicherstellen

13. Innovation ermöglichen und ermutigen

14. Informationsasymmetrien abbauen

15. Multi-Homing unterbinden

16. Desintermediation verhindern

17. Überfüllung abwenden

18. Vertikale Integration umsetzen

19. Weiterentwicklungen ausrollen

 

Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden