Bestellnr. E20651APDF

Die Beschleunigungsfalle oder der Triumph der Schildkröte

Die Beschleunigungsfalle oder der Triumph der Schildkröte
24,95 €
inkl. MwSt.
20,97 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
24,95 €
inkl. MwSt.
20,97 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Dieses Lesebuch befaßt sich aus völlig verschiedenen Perspektiven mit dem uns alle betreffenden Phänomen "Zeit" und will zum Nachdenken anregen.

Mehr Produktdetails
  • Thema, das jeden betrifft
  • Bekannte Vertreter aus Wissenschaft und Unternehmenspraxis
  • Beiträge von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens

Das Phänomen "Zeit"

Dieses Lesebuch befasst sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Phänomen "Zeit". Der von den Autoren gespannte Bogen reicht dabei von philosophischen, kunsthistorischen, betriebs- und volkswirtschaftlichen Aspekten bis hin zur Einbeziehung von Betrachtungen aus der Verkehrspolitik und Physik.

In der nunmehr 3. Auflage wird die Themenpalette ergänzt, z. B.:

  • Überlegungen aus der Politik
  • Subjektivität der Zeit
  • Identität von Unternehmen und Stil

Vorteile

Aktuelles

Dieses Lesebuch befasst sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Phänomen "Zeit". Der von den Autoren gespannte Bogen reicht dabei von philosophischen, kunsthistorischen, betriebs- und volkswirtschaftlichen Aspekten bis hin zur Einbeziehung von Betrachtungen aus der Verkehrspolitik und Physik.

In der nunmehr 3. Auflage wird die Themenpalette ergänzt, z. B.:

  • Überlegungen aus der Politik
  • Subjektivität der Zeit
  • Identität von Unternehmen und Stil

Vorteile

Aktuelles

Dieses Lesebuch befasst sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Phänomen "Zeit". Der von den Autoren gespannte Bogen reicht dabei von philosophischen, kunsthistorischen, betriebs- und volkswirtschaftlichen Aspekten bis hin zur Einbeziehung von Betrachtungen aus der Verkehrspolitik und Physik.

In der nunmehr 3. Auflage wird die Themenpalette ergänzt, z. B.:

  • Überlegungen aus der Politik
  • Subjektivität der Zeit
  • Identität von Unternehmen und Stil

Vorteile

Aktuelles

Herausgeber

Klaus Backhaus

Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Backhaus, Emeritus, Marketing Centrum Münster, Universität Münster.

Holger Bonus

Prof. Dr. Holger Bonus, Ordinarius für Volkswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.