Bestellnr. E13014
Elke Heizmann

Der Steuerberater als Wirtschaftsmediator

Berufsrechtliche Rahmenbedingungen, Interessenkollisionen, Rechtsdienstleistungsgesetz

Der Steuerberater als Wirtschaftsmediator - Berufsrechtliche Rahmenbedingungen, Interessenkollisionen, Rechtsdienstleistungsgesetz Blick ins Buch
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
29,99 €
inkl. MwSt.
25,20 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
29,99 €
inkl. MwSt.
25,20 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
34,95 €
inkl. MwSt.
32,66 €
zzgl. MwSt.
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Orientierungshilfe für die Anwendbarkeit von teils kollidierenden Rechtsnormen: Das Buch gibt Steuerberatern eine umfangreiche Analyse der einschlägigen Rechtsprechung und detaillierte Prüfschemata an die Hand.

Mehr Produktdetails
  • Möglichkeiten und Grenzen der Mediationstätigkeit, Sensibilisierung für Haftungsrisiken
  • Mit Mustern für Geschäftsbriefbögen und Visitenkarten, Schaubildern und Fallbeispielen
  • Inkl. der Anhänge 1-10 als Einzeldokumente zum Download auf sp-mybook.de

Geschäftsfeld Wirtschaftsmediation

Möchten sich Steuerberater Mediation als neues Beratungsfeld erschließen, müssen zunächst die Rechtsgrundlagen geprüft werden. Die Frage nach der Berufsrechtserstreckung und den daraus resultierenden Kollisionen mit anderen Rechtsgebieten spielen hierbei eine besondere Rolle.

Das Buch bietet wertvolle Unterstützung und gibt Steuerberatern eine umfangreiche Analyse der einschlägigen Rechtsprechung und detaillierte Prüfschemata als Orientierungshilfe an die Hand. Mit Auszügen der wichtigsten Normen u.a.:

  • StBerG
  • BOStB
  • MediationsG
  • ZMediatAusbV
  • RDG

Mit Gestaltungsoptionen für eine zukunftsfähige Kanzlei.

Vorteile

Aktuelles

Möchten sich Steuerberater Mediation als neues Beratungsfeld erschließen, müssen zunächst die Rechtsgrundlagen geprüft werden. Die Frage nach der Berufsrechtserstreckung und den daraus resultierenden Kollisionen mit anderen Rechtsgebieten spielen hierbei eine besondere Rolle.

Das Buch bietet wertvolle Unterstützung und gibt Steuerberatern eine umfangreiche Analyse der einschlägigen Rechtsprechung und detaillierte Prüfschemata als Orientierungshilfe an die Hand. Mit Auszügen der wichtigsten Normen u.a.:

  • StBerG
  • BOStB
  • MediationsG
  • ZMediatAusbV
  • RDG

Mit Gestaltungsoptionen für eine zukunftsfähige Kanzlei.

Vorteile

Aktuelles

Möchten sich Steuerberater Mediation als neues Beratungsfeld erschließen, müssen zunächst die Rechtsgrundlagen geprüft werden. Die Frage nach der Berufsrechtserstreckung und den daraus resultierenden Kollisionen mit anderen Rechtsgebieten spielen hierbei eine besondere Rolle.

Das Buch bietet wertvolle Unterstützung und gibt Steuerberatern eine umfangreiche Analyse der einschlägigen Rechtsprechung und detaillierte Prüfschemata als Orientierungshilfe an die Hand. Mit Auszügen der wichtigsten Normen u.a.:

  • StBerG
  • BOStB
  • MediationsG
  • ZMediatAusbV
  • RDG

Mit Gestaltungsoptionen für eine zukunftsfähige Kanzlei.

Vorteile

Aktuelles

Autoren

Elke Heizmann

Prof. Dr. Elke Heizmann leitet den Studiengang RSW-Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung und Finanzen an der DHBW Mosbach. Neben Ihrer Qualifikation als Steuerberaterin ist sie zertifizierte Mediatorin und absolvierte das Masterstudium "Mediation und Konfliktmanagement" (LL. M.) an der Universität Viadrina.

Inhaltsverzeichnis

1. Einführung

2. Rahmenbedingungen und Berufsrechtserstreckung

3. Spannungsfelder in der Praxis

4. Zusammenfassung

5. Anhang

Stichwortverzeichnis

Inhaltsverzeichnis downloaden