Bestellnr. E10579APUB

Das Zukunfts-Canvas

Vom Krisenmodus zum Wachstumsprogramm

Das Zukunfts-Canvas - Vom Krisenmodus zum Wachstumsprogramm
16,99 €
inkl. MwSt.
16,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
16,99 €
inkl. MwSt.
16,18 €
zzgl. MwSt.
Sofort verfügbar
  • Kostenloser 4-Wochen-Test
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Direkter Zugriff auf Online Produkte
  • Versandkostenfrei bestellen
  • Trusted Shop Käuferschutz
  • Schnelle Lieferung

Wenn sich die Bedingungen der uns umgebenden Welt grundlegend wandeln, müssen auch wir uns verändern, um zukünftig in ihr (über-) leben zu können. Die Autoren beleuchten, wie die Anpassung von Unternehmen an eine veränderte Wirtschaft gelingen kann.

Mehr Produktdetails
  • Transformation: die nächste Evolutionsstufe im Blick
  • Mit der Chancen-Agenda die Zukunftsstrategie entwickeln
  • Wie Krisen zu Chancen werden: mit Tools schnell aus dem Krisenmodus

Einen Zukunftsfahrplan entwickeln

Krisen gaben schon immer den Anstoß für Weiterentwicklungen in Ökonomie, Politik und Gesellschaft. Die Corona-Krise bringt längst vorhandene Defizite ans Tageslicht und zwingt Organisationen, ganz grundlegend über Themen wie Arbeitsformen, Möglichkeiten der Zusammenarbeit, Digitalisierung, Prozesse und Strukturen, Produkte, Wertschöpfungsketten, Unternehmensziele, Werte oder ganze Geschäftsmodelle nachzudenken.

Organisationen, die von der akuten Krisenbewältigung in einen Zukunftsmodus umschalten, und die enorme Veränderungsdynamik nutzen, werden langfristig gewinnen. Das Zukunfts-Canvas betrachtet diese Zukunftschancen aus verschiedenen unternehmerischen Blickwinkeln. Fundiert und praxisorientiert führen Experten durch die Handlungsfelder: Transformation, Strategie, Kultur, Leadership, Recruiting, Kommunikation und Agilität, geben spannende Impulse und bieten konkrete Anwendungshilfen zur Umsetzung.

Mit Beiträgen von Dr. Josef G. Böck, Dr. Ulla Domke, Dominik Ruisinger, Hans-Ueli Schlumpf, Dr. Silvester Schmidt, Prof. Dr. Roman Stöger, Dominique Stroh und Michael Witt.

Vorteile

Aktuelles

Krisen gaben schon immer den Anstoß für Weiterentwicklungen in Ökonomie, Politik und Gesellschaft. Die Corona-Krise bringt längst vorhandene Defizite ans Tageslicht und zwingt Organisationen, ganz grundlegend über Themen wie Arbeitsformen, Möglichkeiten der Zusammenarbeit, Digitalisierung, Prozesse und Strukturen, Produkte, Wertschöpfungsketten, Unternehmensziele, Werte oder ganze Geschäftsmodelle nachzudenken.

Organisationen, die von der akuten Krisenbewältigung in einen Zukunftsmodus umschalten, und die enorme Veränderungsdynamik nutzen, werden langfristig gewinnen. Das Zukunfts-Canvas betrachtet diese Zukunftschancen aus verschiedenen unternehmerischen Blickwinkeln. Fundiert und praxisorientiert führen Experten durch die Handlungsfelder: Transformation, Strategie, Kultur, Leadership, Recruiting, Kommunikation und Agilität, geben spannende Impulse und bieten konkrete Anwendungshilfen zur Umsetzung.

Mit Beiträgen von Dr. Josef G. Böck, Dr. Ulla Domke, Dominik Ruisinger, Hans-Ueli Schlumpf, Dr. Silvester Schmidt, Prof. Dr. Roman Stöger, Dominique Stroh und Michael Witt.

Vorteile

Aktuelles

Krisen gaben schon immer den Anstoß für Weiterentwicklungen in Ökonomie, Politik und Gesellschaft. Die Corona-Krise bringt längst vorhandene Defizite ans Tageslicht und zwingt Organisationen, ganz grundlegend über Themen wie Arbeitsformen, Möglichkeiten der Zusammenarbeit, Digitalisierung, Prozesse und Strukturen, Produkte, Wertschöpfungsketten, Unternehmensziele, Werte oder ganze Geschäftsmodelle nachzudenken.

Organisationen, die von der akuten Krisenbewältigung in einen Zukunftsmodus umschalten, und die enorme Veränderungsdynamik nutzen, werden langfristig gewinnen. Das Zukunfts-Canvas betrachtet diese Zukunftschancen aus verschiedenen unternehmerischen Blickwinkeln. Fundiert und praxisorientiert führen Experten durch die Handlungsfelder: Transformation, Strategie, Kultur, Leadership, Recruiting, Kommunikation und Agilität, geben spannende Impulse und bieten konkrete Anwendungshilfen zur Umsetzung.

Mit Beiträgen von Dr. Josef G. Böck, Dr. Ulla Domke, Dominik Ruisinger, Hans-Ueli Schlumpf, Dr. Silvester Schmidt, Prof. Dr. Roman Stöger, Dominique Stroh und Michael Witt.

Vorteile

Aktuelles