Johannes Wirth
Andreas Muth
Oliver Precht

Integriertes Konzernrechnungswesen mit SAP ®

Externe Rechnungslegung - Managementkonsolidierung - Unternehmensplanung


  • SAP ® Business Planning and Consolidation
  • Praxisfragen der Konzernorganisation
  • Abbildung der Vorgänge in SAP ® BPC mit ca. 180 Screenshots
> Blick ins Buch
 


Inhalte

Plattform für das Konzernberichtswesen

SAP ® BPC ist die kleinste Konsolidierungslösung von SAP ®; gedacht für den gehobenen Mittelstand. Neben der Konsolidierung kann mit dem System auch der gesamte Prozess der Unternehmensplanung abgebildet werden.

Das Buch gibt einen Überblick über die Funktionsweise, stellt das Customizing und die Möglichkeiten der Software vor. Anhand einer betriebswirtschaftlichen Fallstudie wird der Konsolidierungsprozess schrittweise von der Datenübernahme bis hin zur Kapitalkonsolidierung dargestellt. Mit umfangreichen Praxistipps.

Das Werk gibt umfangreiche Hilfestellungen, wie mit dem hochflexiblen Werkzeug SAP BPC eine Umgebung geschaffen werden kann, die Kundenbedürfnisse optimal abdeckt und gleichzeitig den Ordnungsmäßigkeitsaspekt der Konzernrechnungslegung ausreichend berücksichtigt.

Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der Konsolidierungsfunktionalitäten; die Möglichkeiten der integrierten Planung werden am Ende des Buches in einem gesonderten Kapitel vorgestellt.

mehr Informationen anzeigen

weniger anzeigen
Vorteile
Aktuelles
Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Abbildungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

 

1 Eckpunkte der Abschlusserstellung mit SAP® BPC

2 Komponenten und Navigation

3 Funktionale Grundlagen der Softwarelösung

4 Erfassung der Meldedaten

5 Konsolidierungsverarbeitung

6 Managementkonsolidierung und Segmentierung

7 Kapitalflussrechnung

8 Simulation

9 Unternehmensplanung

 

Anhang

Literaturhinweise

Stichwortverzeichnis


Inhaltsverzeichnis downloaden
Leseprobe

Leseprobe

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.


Vollständige Leseprobe als PDF
Autoren & Herausgeber

Autoren

Johannes Wirth

Dr. Johannes Wirth, war langjähriger Mitarbeiter von Prof. Dr. Karlheinz Küting und hat mit diesem an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken geforscht. Als Lehrbeauftragter ist er weiterhin der Universität des Saarlandes verbunden. Ferner ist er Geschäftsführer des Saarbrücker Instituts für Rechnungslegung SIR GmbH und veranstaltet etablierte Praktikerseminare zur (Konzern-)rechnungslegung. Neben dem fundierten betriebswirtschaftlichen Blick kennzeichnet eine facettenreiche Kenntnis der softwareseitigen Unterstützung der (Konzern-)rechnungslegungsprozesse seine Facharbeit. Über die SIR GmbH und die SIR consulting GmbH unterstützt er namhafte deutsche Konzerne in Fragen der handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegung sowie der Unternehmensplanung.


Andreas Muth

Dr. Andreas Muth ist Partner bei der Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart, und verantwortlich für die Koordination und Entwicklung des Service „Enterprise Intelligence“ von EY in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beratungsschwerpunkte u.a. im Bereich SAP Consulting und SAP Prüfung/Revision.



alle anzeigen
Oliver Precht

Diplom-Wirtschaftsing. Oliver Precht, Senior Manager bei der Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart, arbeitet im Bereich Advisory Services.


Überzeugt? Dann bestellen Sie jetzt!

Integriertes Konzernrechnungswesen mit  SAP ®

Integriertes Konzernrechnungswesen mit SAP ®